~~DER Tag~~

(Fotos siehe unten)

 

 

Der Tag begann um 9:00 Uhr mit dem Weckruf von verschiedenen Chören in unseren einzelnen Ortsteilen.

 

Um 10 Uhr gestalteten wir als Jubiläumschor unseren Festgottesdienst in unserer Kirche.

Anschließend (gegen 11:30 Uhr) fand beim Feuerwehrhaus ein Standkonzert des Bezirkschores statt.

 

Nachdem man sich in der Festhalle bei einem Mittagessen gestärkt hatte, konnte man:

  • Den Tönen verschiedener Chöre lauschen
  • Sich über unseren Chor in Form einer multimedia-Fotoshow informieren
  • Die Instrumentenausstellung (von Norbert Webers "Blechkiste") besuchen
  • Am Rhythmus-Workshop (mit unserem Schlagzeuger Stefan) teilnehmen
  • Unsere Kirche besichten, sowie an Führungen durch Pfarrer Dummert teilnehmen

uvm.

 

Natürlich gab es dann auch für alle Bläser, gerade nicht Aktiven, sowie Zuhörern, Kaffee und Kuchen.

 

Das Programm in der Festhalle war:

13:15 Uhr Posaunenchor Breitenlohe

14:05 Uhr Sangesfreunde Dietersdorf mit Volkschor Schwabach

14:50 Uhr Ehemalige Teilnehmer der Bläserfreizeit in Losone

15:40 Uhr Bearbeitungen für Tuba und Posaunen

16:15 Uhr Abschluss durch den Jubiläumschor

Dazwischen: kurze Grußworte unserer Ehrengäste.

 

Hier der Tag in Bildern:

Festgottesdienst

 

 

Prediger war Pfarrer H.-J. Johnke (Landesobmann vom Verband evangelischer Posaunenchöre in Bayern. e. V.)

Ehrungen durch den Posaunenchorverband (Vertreten durch Pfarrer Johnke)

 

 

Standkonzert des Bezirkschores

Dann hieß es, viele hungrige Gäste zu versorgen.

 

 

 

 

 

Unser Obmann Karl Nehmeier eröffnet den Festnachtmittag

 

 

Auch unsere Multimedia-Show „Unsere 100 Jahre in Bildern"

 fand reges Interesse

 

 

 

Wir als Jubelchor gestalteten den musikalischen Abschluss des offiziellen Teils

(mit unserem "Chorleiter-Nachwuchs")